Finn-Oke Schultz

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Gestaltung von Landschaften und Gärten.

Original Sylter-Friesenwälle.

Wunderschöne Felsen, malerische Landschaften und unberührte Natur.

Kontakt:

Telefon: 0 28 35 - 99 98 992
E-Mail: Info@schultz-garten.de

Projekt- Brennerei

Mitte des Jahres 2021 wurden wir von Thomas, dem Gründer der kleinen Brennerei, angesprochen, ob wir nicht einmal vorbei kommen wollen und uns ein paar Gedanken zu seinem aktuellen Projekt machen möchten.

Nach kurzem „Brainstormen“ und einem kleinen Überblick über unsere einzigartige Art der Gartengestaltung war eigentlich sofort klar, wie es werden soll.

Rustikal. Einzigartig. Nordisch- typisch Brennerei

Damals wie heute bestimmt die Kunst des Brennens den Geschmack des fertigen Produktes, wobei jeder einzelne Brand einzigartig ist. Diese Einzigartigkeit, Kunst und historische Art des Erschaffens eines Produktes, sollte sich schon im Innenhof der Brennerei widerspiegeln. Dafür haben wir uns für die Flächen der Hofeinfahrt, der Gehwege und des Sitzplatzes am großen Metallofen für rustikalen und historischen, schwedischen Granit entschieden. Dieses Material prägte mit seiner rot-bunten Optik über Jahrhunderte die alten Innenstädte skandinavischer Länder.

Verbindung von alt und modern

Da sich die Brennkunst, genau wie der Bau von Landschaften, über Jahre weiterentwickelt  hat und moderner geworden ist, haben wir uns dazu entschieden, auch zwei moderne Elemente in Form zweier großer Stahlringe mit in die Gestaltung einzubringen. Die beiden Stahlringe wurden von uns mit alten Birnenbäumen bestückt, sodass auch das Urprodukt, das Obst, allgegenwertig ist. Dabei bieten die Ringe nicht nur ein optisches Highlight, sondern laden sie durch Holzauflagen aus Eiche zum Sitzen und Verweilen ein.

Dazu passend wurden noch mehrere Eichenbalken als Sitzbänke von uns angeordnet.

Von einer Freifläche zum echten Innenhof

Im Zuge der Baumaßnahmen wurde von uns eine alte, vergreiste Heckenbepflanzung durch einen echten Sylter Friesenwall ersetzt.

Zwei große, nordische Felsen mit einem Durchmesser von über 150 cm schmücken nun die Ecken des Walls und sollen zum Besuch der Brennerei einladen.

Durch eine neue, blütenreiche Bepflanzung mit verschiedenen heimischen Gehölzen, Stauden und Rosen entstand so ein natürlicher Sichtschutz und ein wunderschöner Innenhofcharakter.

Alles in allem ein stimmiges Konzept

Von einladenden Felsen über einen Fahrradparkplatz bis hin zu einer gemütlichen Sitzecke zwischen Felsen, Gräsern und Stauden.

Ein Ort zum Verweilen und Entdecken der hausgebrannten Leckereien.

… wir machen aus Gärten einzigartige Landschaften!


Impressionen von der Baustelle:




Impressionen von der fertigen Baustelle:


Finn-Oke Schultz - Original Sylter Friesenwall